Meerschweinchen Lebenserwartung


Wie lange leben Meerschweinchen und was ist ihre Lebensspanne und welche Empfehlungen gibt es, um ihr gesundes Leben zu verlängern?

Zum Vergleich: Hamster (Zwerghamster) haben eine durchschnittliche Lebenserwartung von 3 Jahren, während Meerschweinchen eine durchschnittliche Lebenserwartung von 5-7 Jahren haben, wobei viele von ihnen sogar zweistellig werden! Wie Sie sehen, müssen Sie, wenn Sie ein Meerschweinchen adoptieren möchten, in eine langfristige Verpflichtung investieren.

Lebenserwartung von Meerschweinchen

Es gibt viele Faktoren, die die Lebensdauer eines Meerschweinchens beeinflussen, von der Ernährung über den Gesundheitszustand bis hin zur Rasse. Viele der gesundheitlichen Probleme können behandelt werden, sofern sie frühzeitig erkannt werden, wie z. B. Humpelfuß oder übermäßig gewachsene Zähne. Mit unserer GuineaDad Fleece-Einlage lässt sich Hummelfüßen leicht vorbeugen. Die Stärke der Absorption in unseren Vlieseinlagen verhindert, dass sich Meerschweinchen in feuchten Umgebungen aufhalten, was ein häufiger Faktor bei Hummelfußfällen ist.

Meerschweinchen leben länger mit Guineadad Fleece Liner
(Bumblefoot wird verursacht, wenn Meerschweinchen auf einer scheuernden Oberfläche oder auf nassem oder schmutzigem Bettzeug untergebracht sind. Eine einfache Vorbeugungsmaßnahme wäre die Verwendung unserer GuineaDad Vlieseinlage)

Um sicherzustellen, dass Meerschweinchen die besten Chancen haben, ihr Leben in vollen Zügen zu genießen, sollten folgende Faktoren berücksichtigt werden: eine gute Ernährung, ein ausreichend großer Lebensraum, tägliche Bewegung, soziale Interaktionen mit Ihnen und anderen Meerschweinchen sowie gute Hygiene.

Meerschweinchenbabys


Damit unsere Meerschweinchen ein glückliches und erfülltes Leben führen können

Zu den Grundvoraussetzungen für die Ernährung eines Meerschweinchens gehören eine unbegrenzte Menge Heu, mit Vitamin C angereicherte Pellets und täglich frisches Gemüse. Mit diesen Grundnahrungsmitteln beugen Meerschweinchen der Gefahr vor, an Skorbut zu erkranken, der auf einen Mangel an Vitamin C zurückzuführen ist, und sogar übergroße Backenzähne zu bekommen. Eine weitere Grundvoraussetzung für Meerschweinchen ist, dass sie ausreichend Platz haben, damit sie sich gut entwickeln können. Viele Käfige in Zoohandlungen genügen nicht den Mindestanforderungen an den Platz für Meerschweinchen. Stellen Sie sich darauf ein, dass Sie sehr schnell einen viel größeren Käfig kaufen müssen, wenn Sie sich dafür entscheiden, zunächst mit einem gekauften Käfig zu beginnen. Um es noch einmal zu betonen: Meerschweinchen sind soziale Wesen, die andere Meerschweinchen in der Nähe brauchen. Wie die Humane Society erklärt, sollten Meerschweinchen in Paaren gehalten werden und auch viel mit Menschen zu tun haben. Wenn Sie zumindest diese Voraussetzungen erfüllen, erhöht sich die Chance, dass Ihre Meerschweinchen ein erfüllteres Leben führen können.


Rekord für das älteste Meerschweinchen

Das älteste Meerschweinchen, das 14 Jahre und 10,5 Monate alt wurde, hieß Snowball. Snowball ging im Februar 1979 über die Regenbogenbrücke.


Fazit


Meerschweinchen sind liebenswerte, gesellige Tiere, die das Leben eines jeden, der bereit ist, Zeit und Mühe in sie zu investieren, mit Sicherheit bereichern werden. Diese Tiere haben die falsche Vorstellung, ein gutes Einsteiger-Tier zu sein, was sie bei weitem nicht sind, denn sie benötigen jeden Tag eine beträchtliche Menge an Zeit und Pflege, um ein optimales Leben zu führen. Vergewissern Sie sich also, dass Sie sich der Verpflichtung, die Sie eingehen müssen, bewusst sind, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Wenn du dir sicher bist, dass du dir ein Meerschweinchen anschaffen willst, lies unsere anderen Blogbeiträge, um Tipps für die Bindung mit deinen Meerschweinchen zu erhalten!

%d Bloggern gefällt das: