Top 3 kostenlose Gedenkseiten für Haustiere

Ein Haustier-Elternteil muss nicht still trauern, wenn sein geliebter Begleiter stirbt. Neben Familie und Freunden sind Organisationen und Unternehmen bestrebt, einem Haustier-Elternteil bei der Bewältigung des Verlusts zu helfen und Tribut zu zollen. Es gibt viele Möglichkeiten online. Beispielsweise kann ein Haustier-Elternteil eine virtuelle Hommage erstellen, um Geschichten und Bilder mit Familie und Freunden zu teilen. Hier sind die drei besten kostenlosen Gedenkseiten für Haustiere (in zufälliger Reihenfolge):

DoggyHeaven.com ist eine Gedenkseite nur für Hunde. Gemäß den Nutzungsbedingungen auf der Website ist „DoggyHeaven.com ein Cyber-Friedhof (Website) zum Teilen Ihrer Hundeerinnerungen und -fotos mit anderen Hundeliebhabern.“ Zusätzlich zu Erinnerungen und Fotos kann ein registrierter Haustierelternteil das Lieblingsspielzeug, die Leckerei, das Spiel und den Zeitvertreib seines oder ihres Hundes sowie besondere Fähigkeiten teilen. Um eine Gedenkseite zu erstellen, muss er oder sie nur eine Seite ausfüllen. Besucher, die Tribut zollen möchten, können Nachrichten und „Zeichen der Zuneigung“ hinterlassen, darunter Steak, Herz, Gänseblümchen, Knochen, Donut und Speckstreifen. Schließlich kann eine Gedenkseite per E-Mail an Familie und Freunde versandt werden.

PerfectTribute.com ist eine Gedenk-Website, auf der ein Haustier-Elternteil in drei einfachen Schritten eine öffentliche oder private Hommage an eine Katze, einen Hund oder sogar eine Person erstellen kann. Vor der Bestätigung stellt der Haustier-Elternteil die Tributdetails bereit und wählt die Tributeinstellungen aus. Familie und Freunde können Fotos teilen, ins Gästebuch eintragen und die Ehrung mit anderen teilen. Zuerst müssen sie sich anmelden und Zugang zum Beitragen anfordern. Ein cooles Feature auf PerfectTribute.com ist der Zähler für „fürsorgliche Besucher“. Ein Haustier-Elternteil kann nachverfolgen, wie viele Personen die Hommage an seinen geliebten Begleiter besucht haben.

GoneTooSoon.org ist umfassender als DoggyHeaven.com und PerfectTribute.com. In vier einfachen Schritten kann für jedes Haustier, von der Ameise bis zum Zebra, oder sogar für einen Menschen eine Gedenkseite erstellt werden. Sobald sich ein Haustier-Elternteil anmeldet, stellt er oder sie Details über ein Haustier bereit, liefert eine Trauerrede (oder einen Nachruf) und fügt Fotos und Musik hinzu. Registrierte Besucher können ein Geschenk, eine Ehrung und ein Foto hinzufügen sowie eine Kerze anzünden. Im Gegensatz zu den anderen Funktionen auf GoneTooSoon.org sind Geschenke nicht kostenlos. Sie sind jedoch ideal, um besondere Anlässe wie Geburtstage und Jubiläen zu feiern. Die Einnahmen aus Spenden decken die Verwaltungskosten sowie die Sponsoren, um die Gedenkseiten kostenlos zu halten. Sponsoren erhalten im Austausch für ihre finanzielle Unterstützung mehr Funktionen. Es ist auch erwähnenswert, dass eine Gedenkseite auf sozialen Netzwerken und Lesezeichenseiten wie Facebook, Twitter und MySpace geteilt werden kann.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die oben genannten Gedenkseiten hervorragend für Haustier-Ehrungen geeignet sind. Die Tatsache, dass sie kostenlos sind, ist ein großer Bonus. Jetzt kann ein Haustier-Elternteil die Erinnerungen an seinen geliebten Gefährten mit vielen Menschen teilen, denen es wirklich wichtig ist.