Top Ten der beliebtesten Katzenrassen

Laut der Cat Fanciers’ Association, dem weltweit größten Register für Rassekatzen, gibt es einundvierzig anerkannte Katzenrassen. Die verschiedenen Katzenrassen haben eine Vielzahl unterschiedlicher Eigenschaften, aber alle sind großartige Haustiere in einem geeigneten Zuhause. Obwohl dies nicht unbedingt eine Liste der besten Katzenrassen ist, sind unten die zehn beliebtesten Katzenrassen in Amerika im Jahr 2008, laut der Cat Fanciers’ Association.

  1. Perser – Perser sind eine große Katzenrasse. Der Perser hat einen schlanken Körperbau und ein langes Fell, das eine umfangreiche Tierpflege erfordert. Das Aktivitätsniveau von Persern ist im Vergleich zu anderen Katzen gering. Es ist bekannt, dass sie relativ einfach zu handhabende und ruhige Katzen sind.
  2. Exotic Shorthair – Exotic Shorthairs sind eine große Katzenrasse. Das exotische Kurzhaar hat einen stämmigen Körperbau und ein kurzes Fell, das eine durchschnittliche Pflege erfordert. Das Aktivitätsniveau von Exotisch Kurzhaar ist im Vergleich zu anderen Katzen gering. Sie sind dafür bekannt, relativ einfach zu handhaben und leise zu sein.
  3. Maine Coon – Maine Coons sind eine besonders große Katzenrasse. Die Maine Coon hat einen gemäßigten Körperbau und ein langes Fell, das eine durchschnittliche Menge an Haustierpflege erfordert. Das Aktivitätsniveau von Maine Coons ist im Vergleich zu anderen Katzen durchschnittlich. Es ist bekannt, dass sie relativ einfach zu handhabende und ruhige Katzen sind.
  4. Siam – Die Siam ist eine mittelgroße Katzenrasse. Es hat einen schlanken Körperbau und ein kurzes Fell, das nur minimale Pflege erfordert. Das Aktivitätsniveau der Siamkatze ist im Vergleich zu anderen Katzen sehr hoch. Es ist bekannt, dass sie relativ schwierig zu handhabende und sehr lautstarke Katzen sind.
  5. Abessinier – Abessinier sind eine kleine Katzenrasse. Der Abessinier hat einen schlanken Körperbau und ein kurzes Fell, das eine unterdurchschnittliche Pflege erfordert. Das Aktivitätsniveau der Abessinier ist sehr hoch. Es ist bekannt, dass sie relativ schwierig zu handhabende, aber relativ ruhige Katzen sind.
  6. Ragdoll – Ragdolls sind eine große Katzenrasse. Die Ragdoll hat einen gemäßigten Körperbau und ein langes Fell, das überdurchschnittlich viel Pflege erfordert. Das Aktivitätsniveau von Ragdolls ist im Vergleich zu anderen Katzen ziemlich niedrig. Es ist bekannt, dass sie relativ einfach zu handhabende und ruhige Katzen sind.
  7. Sphynx – Die Sphynx ist eine mittelgroße Katzenrasse. Es hat einen moderaten Körperbau und ein kurzes Fell, das eine durchschnittliche Menge an Haustierpflege erfordert. Das Aktivitätsniveau von Sphynx ist im Vergleich zu anderen Katzen hoch. Es ist bekannt, dass sie relativ einfach zu handhabende Katzen sind, aber lautstark sprechen.
  8. American Shorthair – American Shorthairs sind eine große Katzenrasse. Die Amerikanisch Kurzhaar hat einen halbstämmigen Körperbau und ein kurzes Fell, das eine unterdurchschnittliche Pflege erfordert. Das Aktivitätsniveau von Amerikanisch Kurzhaar ist ziemlich niedrig. Es ist bekannt, dass sie relativ durchschnittliche Katzen sind, die zu handhaben und ruhig sind.
  9. Birma – Birma ist eine große Katzenrasse. Die Birma hat einen moderaten Körperbau und ein langes Fell, das eine durchschnittliche Pflege erfordert. Das Aktivitätsniveau der Birma ist ziemlich niedrig. Es ist bekannt, dass sie relativ einfach zu handhabende und ruhige Katzen sind.
  10. Oriental – Orientalen sind eine kleine Katzenrasse. Der Orientale hat einen schlanken Körperbau und ein kurzes oder mittellanges Fell, das nur minimal oder unterdurchschnittlich gepflegt werden muss. Das Aktivitätsniveau der Orientalisch Kurzhaar ist im Vergleich zu anderen Katzen sehr hoch. Es ist bekannt, dass sie relativ schwierig zu handhabende Katzen sind und sehr lautstark sprechen.

Dies ist zwar nicht unbedingt eine Liste der besten Katzenrassen, aber hoffentlich finden Sie diesen Artikel über die beliebtesten Katzenrassen hilfreich.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: